Mini-Kreativmarkt am 27.11.21

Verkauft wird im Garten und im Saal. Es gilt die 2G Regel und Maskenpflicht.


(Für Schüler unter 18 Jahren gilt das Corona-Testheft aus der Schule als Nachweis)

Endlich können die Kreativen aus dem Stadtteil wieder voll durchstarten. Es wurde und wird gehämmert, genäht, gestickt, geklebt, gekocht und gefaltet. Und beim Mini-Kreativ-Markt können alle mit besonderen Dingen überraschen. Den Besucher erwarten schöne Dinge aus Holz, Metall, Porzellan, Stoff, Papier …. Neben den Kreativen aus Nied bietet die Panoramaschule, die Praunheimer Werkstätte und Einzigware von Caritas ihre kreativen Schätze und ihre Upcycling-Produkte an. Kommen Sie vorbei – wir freuen uns sie begrüßen zu können!

Verkauft wird im Garten und im Saal. Es gilt die 2G Regel und Maskenpflicht.

Samstag, 27.11.; 12-18 Uhr